Tauchcenter Biberist
           tauch-kurs.ch           079 / 341 05 06

Rebreather-Einsteigerkurs L2

Der Kurs zum Closed-Circuit Rebreather Diver (Level 2) ist auf das selbständige Tauchen mit einem vollgeschlossenen Kreislaufgerät ausgerichtet, wobei innerhalb der Nullzeit getaucht wird und die Tiefe auf max. 40m begrenzt ist. Die Ausbildung wird auf dem Inspiration der Firma Ambient Pressure Diving erfolgen. Verwendet werden Luft als Verdünnungsgas sowie reiner Sauerstoff. Das Inspiration verfügt über 3 unabhängige Sauerstoffsensoren, die den Sauerstoffpartialdruck im Atemkreislauf messen. Das Inspiration verfügt über 3 unabhängige Sauerstoffsensoren, die den Sauerstoffpartialdruck im Atemkreislauf messen. Der Sauerstofpartialdruck wird in einem geschlossenen Regelkreis auf einem bestimmten Wert (Setpoint) gehalten. Hierdurch ergibt sich für das Atemgemisch stets ein Bestmix, woraus wiederum eine maximale Nullzeit resultiert.

Theorie:
Aufbau und Funktionsweise des CCR Handhabung der Controller bzw. Einstellung und Kontrolle des Flows sowie Kalibrierung der PO2-Messeinrichtungen Besonderheiten der Tauchgangsplanung bei vollgeschlossenen Rebreathern Hypoxie, Hyperoxie und Hyperkapnie. Anwendung von Tauchcomputern bei geschlossenen Kreislaufgeräten Notfallverfahren Funktionstests vor, während und nach dem Tauchgang Wartung und Pflege von Rebreathern.

Praktische Anwendung:

  • 8 Freiwasser-Tauchgänge mit Tiefenprogression
  • Besonderheiten der Tarierung beim Tauchen im Vergleich zu offenen Systemen
  • Spezielle Tauchfertigkeiten
  • Problem-Management Bailout-Übungen


Voraussetzung:

  • Mindestalter: vollendetes 18. Altersjahr
  • Nitrox-Brevet ( CSU oder äquivalent )
  • Tauchtauglichkeitszeugnis nicht älter als ein Jahr

Im Preis inbegriffen:

  • Leihgerät
  • ANDI CCR-Manual
  • Altemkalk, Sauerstoff- und Diluent-Gas
  • Zertifizierungsgebühr und ANDI-Brevet


Kurskosten:   Sfr.  1350.--

Anmeldung